Brennnesselblätter Tee

5,95 €*

Inhalt: 0.1 kg (59,50 €* / 1 kg)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Gewicht
Produktnummer: 011008
Hersteller: Aurica
Herstellernummer: 00690
sml image
sml image
sml image
sml image
sml image
Produktinformationen "Brennnesselblätter Tee "

Pflanzliches Arzneimittel traditionell angewendet zur Durchspülung der Harnwege sowie bei Gelenkschmerzen.

Zum Trinken nach Bereitung eines Teeaufgusses.

  • stoffwechselfördernd
  • harntreibend

Packungsgrößen:
  40 g (PZN 02580332)
100 g (PZN 02580349)

Aurica Brennnessel Tee wird traditionell zur Vorbeugung oder gezielten Behandlung bei Problemen der ableitenden Harnwege getrunken. Da der Tee die Harnmenge erhöht, werden Nieren und Harnwege besser durchspült und mögliche Keime und Bakterien mit dem Urin ausgeschieden. Brennen beim Wasserlassen und andere Beschwerden, die auf Blasenentzündung, Nierengrieß oder Harnsteine zurückgehen, werden so gelindert bzw. verhindert. Bei Rheuma oder Gicht haben sich Brennnesselblätter außerdem als wirksames Mittel gegen Muskelschmerzen und Gelenkschmerzen bewährt.

Zusammensetzung: Arzneilich wirksamer Bestandteil: Brennnesselblätter

Anwendungsgebiete:
Traditionell zur Durchspülung der ableitenden Harnwege, unterstützend bei leichten Harnwegs-beschwerden.
Traditionell zur Linderung leichter Gelenkschmerzen.
Diese Anwendungen stützen sich ausschließlich auf die langjährige Anwendung des Arzneimittels in den Anwendungsgebieten. 

Gegenanzeigen:
Überempfindlichkeit gegenüber Brennnesselblättern, Wasseransammlungen (Ödeme) infolge eingeschränkter Herz- und/oder Nierentätigkeit, Empfohlene Reduzierung der Flüssigkeitsaufnahme aufgrund von bestehenden Erkrankungen.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise
Durchspülung der ableitenden Harnwege
Bei Beschwerden, die länger als eine Woche andauern oder periodisch wiederkehren sowie bei Verschlechterung der Beschwerden oder Auftreten von Beschwerden wie Fieber, Schmerzen beim Wasserlassen, krampfartigen Schmerzen, akuter Harnverhaltung oder bei Blut im Urin muss ein Arzt aufgesucht werden.

Anwendung bei leichten Gelenkschmerzen
Bei akuten Zuständen, die z. B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken einhergehen sowie andauernden oder periodisch wiederkehrenden Beschwerden ist unverzüglich ein Arzt aufzusuchen.

Kinder
Aufgrund unzureichender Daten wird die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren nicht empfohlen.

Schwangerschaft und Stillzeit
Die Sicherheit während der Schwangerschaft und Stillzeit wurde nicht ausreichend untersucht. Daher wird die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen. 

Wechselwirkungen: Keine bekannt.

Dosierungsanleitung und Art der Anwendung:
Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene einschließlich Ältere
Einzeldosis: 2 bis 4 g geschnittene Brennnesselblätter werden mit 150 ml siedendem Wasser übergossen, zugedeckt und nach etwa 10 bis 15 Minuten gegebenenfalls durch ein Teesieb gegeben.
Tagesdosis: 3 bis 6 Mal.
Die Gesamttagesdosis soll 8 bis 12 g geschnittene Brennnesselblätter nicht überschreiten.
Auf zusätzlich reichliche Flüssigkeitszufuhr ist zu achten.

Dauer der Anwendung:
Durchspülung der ableitenden Harnwege: Nicht länger als 2 bis 4 Wochen.
Anwendung bei leichten Gelenkschmerzen: Nicht länger als 4 Wochen. 

Nebenwirkungen:
Leichte Magen-Darm-Beschwerden (z. B. Übelkeit, Erbrechen, Durchfall) und Hautreaktionen (z. B. Juckreiz, Ausschlag, Nesselsucht) können auftreten.
Die Häufigkeit ist nicht bekannt. 

Hinweis: Arzneimittel für Kinder unzugänglich, vor Licht und Feuchtigkeit geschützt aufbewahren. Nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr anwenden.



 

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.